Samstag, 22. Mai 2010

Meine Dritte Woche mit Gerolsteiner

Nun ist meine dritte Woche bei Wasser und Kräutertee um und ich muss sagen, dass ich immernoch meinen Cappucchino und meinen Latte zwischendurch vermisse. Auch ein Gläschen Fruchtsaft oder Cola würde mir jetzt schmecken.
Aber NEIN! Ich bleibe standhaft! Lange ist es ja nicht mehr Mai...

Eine körperliche oder geistige Veränderung kann ich nicht bei mir feststellen.
Abgenommen habe ich bestimmt auch nicht, habe nämlich einen Jieper auf Süßes und Nasche leider zu viele Gummitiere oder Schoki :-(

Vielleicht braucht mein Körper auch länger als einen Monat für die Umstellung und Umgewöhnung? Hmmm... Aber länger als 4 Wochen auf all die leckeren Getränke verzichten? Ich weiß nicht...

Mehr als sonst trinke ich auch nicht, eher weniger. Vor dem Monat mit Stern habe ich mit Wasser, Säften, Tee und Kaffee so an die 3 - 3 1/2 Liter getrunken. Nun sind es so 2 1/2 Liter Wasser und Kräutertee.

Kommentare:

  1. An diesem Projekt nehme ich zwar nicht teil, habe aber schon viel darüber gelesen.
    Hätte nicht das Durchhaltevermögen, finde es aber trotzdem eine tolle Erfahrung, die man eben mal gemacht haben muss, oder?! :)

    AntwortenLöschen
  2. Naja, sagen wir es mal so: Die Erfahrung muss ich nicht noch mal machen! lol

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)