Donnerstag, 29. Juli 2010

The Cereal Club



Beim Cereal Club kann man sich aus 120 Zutaten sein individuelles Müsli mixen oder bereits von anderen Kunden kreierte Müslis bestellen.

Als Erstes wählt man ein Basismüsli und dem kann man dann noch bis zu 12 weitere Zutaten aus den Kategorien Cereals, Fruits, Nuts & Co, Choco und Specials hinzufügen.

Ich habe mir letzten Freitag ein Müsli aus

440 g Guten Morgen (Basismüsli)
20 g Amaranth
30 g Aprikosenkerne
70 g Choco Crunch
70 g Dinkelcrunchy
20 g Kakaosplitter
40 g Krokantsplitter
30 g Mandel bits
30 g Mandeln

zusammengestellt.






Am gleichen Tag noch wurde es für mich gemixt und versendet. Am Dienstag bekam ich es dann von meinem Paketboten zugestellt.
Das ist doch mal schnell, finde ich.
Dem Müsli lag ein Kärtchen mit allen Komponenten meiner Müsli-Kreation bei, so kann ich es leicht nachbestellen.

Meine Müsli-Kreation habe ich dann auch gleich zusammen mit meiner kleinen Tochter gekostet.

Ich bin begeistert. Es schmeckt richtig lecker und ist nicht zu süß. Die Crunchys sind schön knusprig lecker und geben dem Müsli eine leichte Süße, die Kakaosplitter schokoladig-herb und die Aprikosenkerne schmecken auch sehr aromatisch. Und mit den ganzen Mandeln hat man auch gut was zum Beissen.

Meiner Tochter hätte es etwas süßer sein können aber ich habe es ja für mich ausgesucht. Mausi ist eher der Cornflakes-Fan.

Ich finde, dass man mit diesem Müsli perfekt in den Tag starten kann. Es hält auch einige Zeit vor, sodass man nicht so schnell wieder hungrig wird.

Sehr empfehlenswert!

Ich bedanke mich recht herzlich bei Sascha vom Cereal Club Team für die Bereitstellung meines Gutscheins.

1 Kommentar:

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)