Samstag, 3. Juli 2010

Lavera Naturkosmetik



Dank der shoppingladies darf ich drei Produkte der Naturkosmetikmarke Lavera testen.

In meinem Testpäckchen waren folgende Kosmetika enthalten:

-Lavera Body Spa Dusch-Peeling Lime Sensation Bio-Eisenkraut & Bio-Limone
-Lavera Faces Pflegecreme Bio-Aloe Vera für sensible & empfindliche Haut und
-Lavera Sun sensitiv Selbstbräuner-Schimmer-Spray

Zuerst habe ich das Dusch-Peeling ausprobiert.
Der Hersteller verspricht auf seiner Homepage:
Milde Kokos- und Zuckertenside, pflanzliche Glyceride bzw. die wässrig alkoholischen Auszüge und Duftkompostionen aus ätherischen Citrus-Ölen reinigen die Haut, während besonders feine Peelingkörper aus Kieselmineralien in Verbindung mit Bio-Hamamelisauszügen und Bio-Gingergrasöl ein ebenmäßiges Hautbild schenken und die Durchblutung der Haut anregen. Der sonnige Duft von Bio-Limonen und Bio-Eisenkraut verströmt pure Frische und schenkt Körper und Geist neue Kraft.

Und das stimmt wirklich. Der Duft dieses Peelings ist sommerlich frisch, die Limonen kann man sehr gut herausriechen. Lecker!
Die Peelingkörnchen sind sehr fein, so kann man das Peeling ohne Probleme täglich anwenden.
Die Konsistenz des Gels ist sehr angenehm, nicht zu flüssig und auch nicht zu zäh, es lässt sich sehr gut dosieren, auftragen und verreiben.
Nach der Anwendung fühle ich mich frisch und sauber. Meine Haut duftet angenehm nach den Limonen und fühlt sich schön zart an.

Wirklich sehr empfehlenswert!

Danach testete ich das Selbstbräuner-Schimmer-Spray.
Hier verspricht Lavera in der Produktinformation:
Natürliche und gleichmäßige Bräune mit Schimmereffekt auf 100% Naturbasis – für schimmernde und samtweiche Haut.
Das Selbstbräuner-Spray enthält 100% pflanzliche Selbstbräunungs-Wirkstoffe auf Zuckerbasis und ist selbst für empfindlichste Haut empfohlen. Einfach aufgesprüht lässt es sich leicht verteilen, hinterlässt eine gleichmäßige Bräune und pflegt die Haut. Schimmerpartikel aus natürlichen Mineralien zaubern durch glitzernde, lichtreflektierende Effekte eine wunderschöne Haut. Bio-Pflanzen-Extrakte und reines Aloe-Vera Gel spenden pure Feuchtigkeit.

Diese Produktinformation ist auf der Sprühflasche etwas versteckt, um sie lesen zu können, muss man erst das Etikett ablösen.

Dieses Spray bietet keinen Sonnenschutz.
Vor der Anwendung soll man das Spray gut schütteln.
Und los ging es. Frisch gepeelt und gut abgetrocknet habe ich das Spray erstmal nur sparsam aufgetragen. Ich hatte schon oft negative Erfahrungen mit Selbstbräuner gemacht und wollte verhindern, dass ich wie ein Streifenhörnchen aussehe.
Das Spray konnte man sehr gut auftragen und verreiben. Es zog auch schnell ein. Der Duft ist nicht so angenehm für mich. Es riecht zwar nicht so wie andere Selbstbräuner aber trotzdem nicht gut. Und dieser Geruch verflog auch nicht mit der Zeit sondern wurde nur noch stärker und unangenehmer. Am nächsten Nachmittag roch ich es immernoch.
Die Schimmerpartikel waren für mich nur beim Auftragen sichtbar, nach dem Einziehen konnte ich nichts mehr erkennen.
Laut Hersteller sollte die Bräune nach ca 4 Stunden sichtbar sein.
Fehlanzeige, man sah auch am nächsten Tag nichts.
Also ein zweiter Versuch. Wieder gründlich gepeelt und nun das Spray aufgetragen. Diesmal etwas großzügiger.
Auch hier war nach 4 Stunden noch keine Bräune zu erkennen aber als ich dann am nächsten Morgen im Badezimmer vor dem Spiegel stand, hätte ich heulen können.
Meine "Bräune" war fleckig und unnatürlich gelbstichig :-( Auch die Schimmerpartikel waren nicht mehr zu sehen (die hätten aber ehrlich gesagt auch nichts mehr reißen können).
Auch bei einem dritten Versuch wurde das Ergebnis leider nicht besser.

Hier finde ich, dass der Selbstbräuner nicht das von Lavera gegebene Versprechen hält. Ich komme jedenfalls nicht mit ihm zurecht.

Vielleicht ginge es ja, wenn ich ihn auf vorhandene natürliche Bräune auftrage um meine Bräune zu verstärken oder zu betonen. Das teste ich mal zum Ende des Sommers, wenn ich etwas gebräunt bin.

Zu guter letzt kommt nun meine Meinung zur Pflegecreme

Die Aufschrift der Verpackung verspricht:
-Anti-Stress-Pflege mit Hautschutzwirkung
-Reichhaltige und beruhigende Intensivpflege
-Irritationsmildernde Pflegewirkung

Öko-Test sehr gut

Die Konsistenz der Pflegecreme ist sehr angenehm, schön cremig. Der Geruch ist auch angenehm, schön frisch nach Aloe Vera.
Die Creme zieht leider nicht so schnell ein, wie ich es bräuchte. Morgens ist immer Hektik im Bad angesagt und da ich mich nach dem Eincremen noch Schminken möchte, verträgt sich das leider nicht mit der Pflegecreme. Mit Make-up hätte ich dann den ganzen Tag ein fettiges Gefühl im Gesicht und mein Make-up sähe etwas glänzend und fleckig aus. Das geht ja mal gar nicht.
Deshalb benutze ich die Pflegecreme, die ich ja sonst sehr gut finde, nun als Nachtcreme bzw. ich trage die Creme am Abend nach dem Duschen auf.
Meine Haut fühlt sich mit der Pflegecreme sehr elastisch und weich an. Lästiges Spannen und kleine Rötungen habe ich seitdem nicht mehr.

Ich finde die Pflegecreme bis auf das kleine Manko sehr empfehlenswert und werde vielleicht das Feuchtigkeitsfluid aus dieser Pflegeserie ausprobieren, vielleicht komme ich ja damit etwas besser zurecht.

Kommentare:

  1. Huhu Conny! Sorry, ich wollte dir vorhin schon schreiben, aber da habe ich das Fenster ausversehen geschlossen bevor ich den Sicherheitscode eingegeben habe (ganz ehrlich gesagt hasse ich diesen auch und finde ihn unnötig wenn man die Kommentare moderiert :D der hält irgendwie immer auf wenn man den bei diversen Blogs hat *g*) und da ich zu dem Zeitpunkt erst 2 deiner Sachen hatte dachte ich melde ich mich später nochmal, weil ich für dich nochmal paar Orte weiter geschaut habe uuuuuuuuund ich hatte GLück, da war noch genau ein roter Gloss da!!! Hab jetzt also alles ^-^ kannst mir ja eine Mail mit deiner Adresse schicken an Talasia@hotmail.de, weiß nicht ob ich die schon hatte :D

    AntwortenLöschen
  2. huhu, meine ansichten über die lavera-produkte sind ziemlich ähnlich, wenn nicht sogar gleich :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die ausführliche Review! Ich liebe die Lemon Fresh Serie von Lavera total und du hast mich gerade mit dem Peeling total angefixt. Das wird auf jeden Fall gekauft^^
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)