Mittwoch, 25. August 2010

neobio Natural Cosmetics

Die Firma neobio hat mir freundlicher Weise zum Testen ein paar Pröbchen ihrer Tages- und Nachtcreme und ein Duschgel geschickt. Hierfür bedanke ich mich recht herzlich.


Die Creme-Proben sind folgende:

  • Red Clover Tages- und Nachtcreme für anspruchsvolle Haut
  • Cotton Bloom Tages- und Nachtcreme für sensible Haut
  • Cherry Blossom Tages- und Nachtcreme für trockene Haut
  • Magnolia Tagescreme für Mischhaut




Und ein Lemongrass-Cocos Duschgel




Die Naturkosmetik von neobio enthält wertvolle Inhaltsstoffe, die speziell auf den jeweiligen Hauttyp ausgerichtet sind und bei jeder Anwendung eine wohltuend pflegende Wirkung entfalten. Begleitet werden sie vom Duft der hochwertigsten und kreativsten Parfümöle, die bisher in der Naturkosmetik eingesetzt wurden. Jedes Produkt ist ein kleines Erlebnis für die Sinne - und das Ergebnis intensiver Forschung und 80 Jahren Erfahrung in der Naturkosmetik. VOM BDIH und ECO Control zertifiziert, von der Haut bestätigt.

Sie ist
  • Frei von synthetischen Farb- und Duftstoffen
  • Zertifiziert durch die Qualitätssiegel "Kontrollierte Naturkosmetik" und ECO Control
  • Tierversuchsfrei gem. der BDIH-Kriterien für Naturkosmetik
Als Erstes habe ich die Red Clover Creme ausprobiert. Sie ist für anspruchsvolle Haut. Roter Klee Extrakt belebt und beugt negativen Umwelteinflüssen vor, Senegal Akazie und Glycerin glätten und bewahren Feuchtigkeit, sagt neobio.
Den Geruch fand ich schon mal sehr angenehm, schön blumig, dezent. Die weiße Creme hat eine schöne Kosistenz, ist nicht zu fest und nicht zu flüssig. Sie lässt sich gut verteilen und zieht gut ein. Meine Haut fühlte sich danach schön glatt und weich an, ich hatte kein Spannungsgefühl.

Die Cotton Bloom Creme ist für sensible Haut konzipiert. Die Inhaltsstoffe des Baumwoll-Honigtau stärken die Barrierefunktion der Haut gegen negative Umwelteinflüsse, Süssholzwurzelextrakt beruhigt, verspricht neobio auf ihrer Homepage.
Auch diesen Geruch fand ich sehr angenehm, etwas nach Honig und Blüten. Konsistenz fand ich ebenfalls gut. Meine Haut fühlte sich danach sehr entspannt.

Für trockene Haut gibt es von neobio die Cherry Blossom Serie. Die Creme enthält Kirschextrakt, welches reich an Vitamin E und C ist und die Haut vitalisiert und das Hautbild erstrahlen lässt. Weiße Lilie spendet Feuchtigkeit.
Der geruch dieser Creme war mir persönlich etwas zu intensiv. Die Kosistenz ist aber, wie bei den anderen Cremes, sehr schön cremig, lässt sich gut verreiben und zieht gut ein. Es bleibt kein lästiger Fettfilm auf der Haut.

Zu guter Letzt habe ich die Magnolia Creme für Mischhaut ausprobiert. Auf ihrer Website verspricht neobio hierzu: Magnolienblütenextrakt beruhigt, Glycerin bewahrt Feuchtigkeit und glättet die Haut.
Diesen Geruch fand ich auch etwas zu intensiv, ich bin ja sehr geruchsempfindlich. Die Konsistenz war auch wieder sehr angenehm, nicht zu fest und nicht zu flüssig. Sie zog schnell ein und hinterließ kein fettiges Gefühl. Meine Haut fühlte sich auch nach der Anwendung schön geschmeidig an.

Alle Proben haben jeweils für eine 2tägige Anwendung gereicht. Mir ist jedoch nach ca fünf-sechs Tagen aufgefallen, dass ich vermehrt Pickel und Unreinheiten bekommen habe, die auch noch anhalten. Das hatte ich in letzter Zeit sehr selten. Ich befürchte, dass es evtl. an einer der Cremes kommen könnte.

Das Lemongrass-Cocos Duschgel riecht schön frisch nach Zitrus und zum Glück nur ganz dezent nach Cocos. Es enthält Extrakte aus Bio-Himbeeren und Bio-Kornblumen.
Es ist leider recht flüssig aber es hat eine gute Reinigungskraft und man fühlt sich nach der Anwendung schön erfrischt. Die Haut wird davon auch nicht ausgetrocknet, ich finde, dass es eher eine pflegende Wirkung hat und man sich nicht unbedingt nach der Duische eincremen muss.

Von neobio gibt es noch viele andere exotische Duschgelsorten wie zum Beispiel:
















Fotos: neobio

Die ersten drei Sorten hören sich für mich besonders interessant an, darauf werde ich mal beim nächsten Bummel im Biokaufhaus achten.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)