Donnerstag, 12. August 2010

N'oats Porride by mymüsli

Mymüsli und N'oats waren so freundlich und haben mir zum Testen ein paar Päckchen mymüsli2go und N'oats Porridge geschickt.
Vielen lieben Dank dafür.

Über mymüsli2go habe ich HIER berichtet.



Porrige hatte ich bisher noch nie gegessen und war sehr gespannt auf den Geschmack. Ich kannte bisher nur Haferflockensuppe aus meiner Kindheit und stellte mir den Geschmack ähnlich vor.

N'oats ist Bio-Porridge, der warm genossen wird. Verfeinert mit erlesenen Zutaten hält er lange satt und ist sehr gesund.

N'oats wurde von mymüsli und dem Model Nila Halter entwickelt.

In meinem Päckchen waren drei Packungen N'oats enthalten in den Geschmacksrichtungen
  • Banane-Schoko
  • Apfel-Erdbeer-Crisp
  • Himbeer-Kokos-Kirsch
Die Zubereitung ist sehr einfach:

Foto: N'oats

Ich bevorzuge die Zubereitung in der Mikrowelle, das geht wirklich ruckzuck und ich kann mich nebenbei im Badezimmer weiter fertigmachen.

Als erstes haben wir das Banane-Schoko Porridge probiert. Es enthält Haferflocken, Schokoplättchen und Bananenchips. Ich finde es sehr lecker und wirklich lange sättigend aber die süßen Zutaten wie Schokoplättchen und Bananenchips sind für meinen Geschmack zu wenig enthalten, das Porridge wird damit nicht süß genug. Die Bananenchips sind aber wirklich sehr lecker, sie schmecken sehr frisch und sind nicht so hart, wie andere Trockenfrüchte im Müsli.

Danach kam das Apfel-Erdbeer-Crisp Porridge dran. Hier sind Haferflocken, Apfelstücke , Corn Crisper , weiße Schokolade und Erdbeeren enthalten.
Auch hier finde ich die süßen Komponenten zu gering, die Crispers waren durch Wärme zu einem einzigen Klumpen geschmolzen und in weiteren Portionen dann nicht mehr enthalten. Die Obststückchen schmecken aber sehr natürlich und frisch. Leider könnte dieses Porridge auch etwas süßer sein, finde ich.

Das Himbeer-Kokos-Kirsch Porridge enthält Haferflocken, Sauerkirschen, Mandeln, Cranberries, Kokosraspeln und Himbeeren. Die Früchte sind auch hier wieder schön fruchtig lecker aber man schmeckt das Kokos auch sehr gut heraus und das ist für mich ein großes Problem, ich mag kein Kokos.

Mein Favorit dieser drei Sorten ist das Banane-Schoko N'oats, mit ein paar zusätzlichen Schokoplättchen aufgepeppt, schmeckt es uns richtig gut. Es ist gut bekömmlich und hält lange satt.

N'oats gibt es noch in zwei weiteren Sorten:

  • Mohn-Vanille
  • Klassisch pur
Mohn-Vanille hört sich für mich auch lecker an, ich liebe Vanille und Mohn.

Kommentare:

  1. Das liest sich super-legga! Nach solch einem gesundem Frühstück, kann der Tag kommen ....

    Ganz liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr lecker, vor allem Banane-Schoko, das wäre auch mein persönlicher Favorit. LG Harriet

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)