Sonntag, 29. August 2010

Was Kinder wissen wollen: Wie blind ist der Maulwurf?


Foto: Christophorus Verlag


Der Velber Verlag war so freundlich und hat mir aus der Reihe "Was Kinder wissen wollen" ein paar Bücher zur Verfügung gestellt.
Dafür bedanke ich mich recht herzlich.

Als erstes möchte ich euch dieses hier vorstellen:
Wie blind ist der Maulwurf?

Welche Sprichwörter über Tiere stimmen? Wie schlau ist der Fuchs? Wie viel frisst der Vielfraß? Ist der Maulwurf blind? Wie stark ist der Bär? Sind alle Hasen Angsthasen? Wer ist aalglatt? Wie schlecht sind Rabeneltern? Wer ist mucksmäuschenstill? Wer läuft im Gänsemarsch? Wie schnell ist Schneckentempo? Warum ist die Flunder platt? Wie schmutzig ist der Schmutzfink? Warum fühlt sich der Pudel pudelwohl? … und viele Fragen mehr rund um Tiere und was wir über sie denken.

In diesem schön illustrierten Buch werden Kinderfragen zu verschiedenen Tieren beantwortet. Die Antworten sind für Kinder leicht verständlich und auch als Erwachsener lernt man noch das Eine oder Andere zum Thema Tier dazu. Zum Beispiel, dass Rabeneltern eigentlich sehr fürsorglich sind.

Die Tierfotos auf jeder zweiten Seite sind auch sehr schön gewählt und die Zeichnungen unter jeder Antwort sind sehr lustig.

Meine Tochter und ich haben viel Spass beim Lesen bzw. Vorlesen und Zuhören.

Empfohlen für Kinder im Alter von 5-7 Jahren

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)