Samstag, 18. September 2010

Tee von tee-mixen.de


Bildquelle: tee-mixen.de


Herr Engelmann von tee-mixen.de hat mir zum Testen ein paar Proben seiner Teekreationen geschickt. Vielen lieben Dank dafür.



Im Einzelnen handelte es sich um folgende Tees:
  • 10g Rooibos Tee Orange/Vanille
  • 10g Grüner Tee Apfel/Minze
  • 10g Schwarzer Tee Pfirsich/Maracuja
  • 10g Rooibos Tee Mix it! Schwarzwälder Kirsch
  • 10g Schwarzer Tee Lemongras/Erdbeere
  • 1 Teerose (Grüner Tee)

Als Erstes habe ich den Schwarzwälder Kirsch probiert. Ich liebe ja Rooibos Tee, da man ihn auch prima kalt trinken kann.
Der Duft dieser Teesorte ist schon mal sehr lecker. Der Geschmack ist auch lecker, sehr sahnig, fast wirklich, wie eine Torte. Einen leichten Kirsch-Mandelgeschmack konnte ich wahrnehmen aber die Schokonote war mir zu wenig.

Den Rooibos Tee Orange/Vanille habe ich danach gekostet. Sehr lecker, ein leckerer Orangengeschmack mit einem Hauch Vanille. Der Duft ist auch herrlich.

Der Grüntee mit Apfel/Minze schmeckte mir auch sehr gut, man kann ihn auch gut kalt trinken. Das finde ich immer wichtig, weil ich im Büro gleich eine ganze Kanne koche und über den Arbeitstag verteilt davon trinke.
Ich liebe Pfefferminze und dieser Tee schmeckt wirklich sehr minzig mit einer leicht süßen Apfelnote.

Danach habe ich mich an die beiden Schwarzen Tees gemacht. Ich mag Schwarztee eigentlich nicht so gerne. Ausserdem schmeckt dieser ja nur warm...

Aber der Pfirsich/Maracuja Tee hat mir doch sehr gut geschmeckt. Der Geruch war schon lecker fruchtig nach Pfirsichen und mit etwas Zucker kommt der leckere Pfirsich- und Maracujageschmack gut zur Geltung.

Den Lemongras/Erdbeer Tee dagegen mochte ich nicht so gerne. Mir persönlich hat diese Kombination nicht so gut gefallen, das mag aber auch daran liegen, dass ich Erdbeeraroma nicht so gerne mag. Pure Erdbeeren als Frucht esse ich gerne aber so Sachen wie Erdbeerjoghurt, Müsli, Kaffee oder wie hier, Tee ist so leider gar nicht mein Ding. Aber da die Geschmäcker ja bekanntlich sehr verschieden sind, werden andere bestimmt viel Gefallen an dieser Kombination finden.

Die Teerose sieht in einer Glasteekanne, wie ich sie auch verwende, sehr dekorativ aus.
Eine wirklich schöne Idee. Der Tee hat mir auch sehr gut geschmeckt, ich konnte eine leichte Jasminnote wahrnehmen.
Leider musste ich meinen Tee aber durch ein Sieb gießen, da sich von der Teeblume ein paar Teefasern abgelöst hatten.



Für Teetrinker kann ich diesen Shop wirklich nur empfehlen, man findet viele leckere Teesorten, Teezucker, Zubehör und man kann sich seinen Tee auch nach eigenen Vorstellungen und Geschmack zusammenstellen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)