Samstag, 9. Oktober 2010

Das Sandmännchen Kochbuch


Bildquelle: Zabert Sandmann

Der Zabert Sandmann Verlag war so freundlich und hat mir dieses Kochbuch zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür.

Jeder kennt hierzulande das Sandmännchen: Seit über 50 Jahren streut es seinen kleinen Zuschauern Schlafsand in die Augen und schickt sie so ins Land der Träume.
Jetzt gibt es endlich das erste Kochbuch mit der beliebten Kultfigur - mit Gerichten, die (nicht nur) alle Kinder mögen: ob Piratenreis mit Erbsen oder Nudeln mit Tomatensauce, ob Traumsandplätzchen oder Milchreis mit Beeren.
Alle Rezepte wurden exklusiv für dieses Kochbuch entwickelt und gelingen wirklich kinderleicht! Mit vielen Illustrationen vom Sandmännchen und seinen Freunden.

Dieses schöne Kochbuch enthält 50 kindgerechte Rezepte von süß bis herzhaft. Suppen, Pasta, kleine Snacks, Fleisch, Fisch und Desserts.

Erfreulich finde ich, dass es auch Rezepte für Fisch und einige vegetarische Rezepte gibt, man isst ja eigentlich viel zu viel Fleisch.

Die Gerichte werden gut verständlich beschrieben sodass auch junge Köche die Zubereitung mit wenig Erwachsenenhilfe hinbekommen.
Zu jedem dritten Rezept gibt es auch ein schönes Foto, welches Appetit macht.

Die süßen Sandmännchen Illustrationen runden das Ganze ab und verleiten die Kleinen, auch mal ein neues Gericht kosten zu wollen.

Ein wirklich schönes Kochbuch für Groß und Klein.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)