Donnerstag, 14. Oktober 2010

Pralinen von Simon Passau

Die Confiserie Simon war so nett und stellte mir zum Testen ihrer Pralinen einen Gutschein für eine kleine Pralinenpackung zur Verfügung.
Hierfür bedanke ich mich ganz herzlich.




Bei Simon Passau kann man Pralinen, Schokoladen und Trinkschokolade kaufen, alles ist handgemacht und schon beim Stöbern im Shop läuft einem das Wasser im Munde zusammen.

Da ich Pralinen und besonders Trüffel sehr gerne mag, habe ich mir 16 verschiedene Trüffel mit Alkohol ausgesucht.

Der Bestellvorgang ging sehr schnell (wenn man sich erstmal zwischen den fast 60 unterschiedlichen Pralinen entschieden hat). Und sogar schon am nächsten Tag waren meine Trüffel da. DAS nenne ich mal schnell!

Die Pralinenpackung kam gut verpackt an und alleine das Schächtelchen machte schon etwas her.

Die Trüffel waren alle sehr frisch und göttlich. Die Füllung war sehr cremig und schmolz förmlich auf der Zunge. Die Zutaten aller Pralinen sind wirklich sehr gut auf einander abgestimmt und man konnte herausschmecken, dass nur beste Zutaten verwendet wurden.

Ich kann gar nicht sagen, welche der Pralinen mein Favorit ist, wirklich alle aus meinem Schächtelchen waren lecker.

Wenn ihr also mal etwas wirklich leckeres Naschen wollt oder noch ein süßes Geschenk sucht, so schaut mal HIER. Ich werde sicherlich ab und an etwas für mich und meine Lieben dort bestellen.

Kommentare:

  1. Hallo Conny,

    habe mit scharfem Blick bemerkt, dass du von allen Trüffeln in der Vergangeheit sprichst :D

    Deine Beschriebung lässt einen Trüffelleibhaber ja so richtig sabbern... ich ess zwar nicht sooo viel Süßes, aber Trüffel... mmmhhnjammm :-)

    Allses alkoholische Trüffel... meinst du Champagnertrüffel, Rumtrüffel und alles sowas oder auch mit Frucht drinne... denn einiges leuchtet ja so rosa..??


    Na, bei sowas macht Testen Spaß :-))

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte unter anderem Kirroyaltrüffel, Passauer Stiftsweintrüffel, Amarulalikörpraline, Am Sonntag Cocktailpraline...
    Und ja, sie waren schnell alle ;) Sollten ja nicht alt werden

    AntwortenLöschen
  3. Schlörps, ich kann euch mal verraten, wie lange die bei mir halten würden... 5 Minuten - höchstens....

    Ich mag zwar keine Pralinen im Allgemeinen, aber diese kleinen runden Trüffelchen mit am besten weißer Schoki rundrum und innen mit Marc de Champagne gefüllt - die sind ratzefatze schnell weg. *neidischguck*

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mal vorbeigeschaut, aber leider gibts kaum Pralinen ohne Alkohol. Außerdem muss man genau schauen, weil mit und ohne nicht getrennt ist. Die Preise sind okay, dass was übrig bleibt, kriege ich bei meinem Pralinen"dealer" ;) vor Ort auch. Schade!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das hört sich richtig lecker an, ich liebe Trüffel.
    Werde mich da mal genauer umsehen und vielleicht was zu Weihnachten bestellen. Ist ja gar nicht mehr so lange hin.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Conny - du wurdest soeben von mir getagged: http://die-familienmanagerin.blogspot.com/2010/10/getaggt-die-familienmanagerin-packt-aus.html

    AntwortenLöschen
  7. Boah, das pure Hüftgold. Mann sehen die lecker aus! Viel Spaß beim Testen...falls noch welche übrig sind! ;o)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)