Donnerstag, 10. Februar 2011

Perfect Clean von L´Oréal Paris

Bei Jolie wurden vor einiger Zeit Testerinnen für das neue Perfect Clean von L´Oréal Paris gesucht.

Als ich schon zig Mal in der Drogerie um dieses Produkt herumgeschlichen und auch gar nicht mehr mit der Teilnahme gerechnet hatte, klingelte diese Woche der freundliche UPS Mann mit einem Umschlag von L´Oréal.

IMG_1504

IMG_1505

Ich bekam das Perfect Clean in Blau: schäumendes Waschgel für normale und Mischhaut - reinigt intensiv.

Außerdem gibt es noch:

Gelb: intensives Waschpeeling für alle Hauttypen - lässt den Teint erstrahlen
Pink: moussige Waschcreme für trockene und sensible Haut –reinigt tiefenwirksam und beruhigt

Mit Perfect Clean präsentiert L‘Oréal Paris eine neue Reinigungsserie mit dem innovativen CleanPod. Das sanfte Reinigungspad reinigt Ihre Haut intensiver als herkömmliche Reinigungsprodukte. Pore für Pore werden Unreinheiten und Hautunebenheiten extra gründlich und tiefenwirksam entfernt – mit Soforteffekt für einen strahlend schönen, frischen Teint. Bei regelmäßiger Anwendung ist die Haut fühlbar geschmeidiger, feiner und glatter. Durch die perfekte Kombination aus CleanPod und hochwirksamer Reinigungsformel entfernt es sogar Make-up spielend leicht.

Dieser CleanPod lässt sich einfach aus der Verpackung nehmen und ist angenehm weich. Die Anwendung ist schnell und einfach, etwas Waschgel auf das Pad geben und dann auf dem feuchten Gesicht einmassieren. Das Gel riecht sehr angenehm, schön frisch und nicht zu aufdringlich. Es schäumt leicht und reinigt die Haut wirklich gut. Da das Pad sehr weich und anschmiegsam ist, wird die Haut auch bei täglicher Anwendung nicht angegriffen. Schon nach der ersten Anwendung fühlte sich meine Haut schön zart und glatt an. Die Reinigungsleistung ist auch sehr gut. Meine getönte Tagescreme, die ich immer verwende, wurde rückstandsfrei entfernt. Ein unangenehmes Spannungsgefühl bleibt zum Glück aus.

150ml kosten 4,95 EUR. Da die Anwendung recht sparsam ist, finde ich den Preis durchaus o.k. Wenn das blaue Gel aufgebraucht ist, werde ich mir mal das gelbe Peeling genauer ansehen.

Möchtet ihr darüber dann auch eine Review?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)