Mittwoch, 16. März 2011

Die Trinkuhr MYWAY

Trinkt ihr eigentlich genügend?

Zwei Liter Wasser, Saftschorlen oder Kräuter-bzw Früchtetee soll man ja täglich trinken.

Ich vergesse leider oft etwas zu trinken. Im Büro habe ich meine Routine und koche mir morgens eine große Kanne Kräuter- oder Früchtetee aber nach Feierabend, am Wochenende oder im Urlaub trinke ich zu wenig. Da fällt mir meistens erst am späten Abend auf, dass ich nur zum Frühstück bzw. Mittag etwas getrunken habe.

Dagegen hat Sven Olsen die Trinkuhr erfunden.

Im Shop gibt es drei Modelle:

  • SMILEY
  • MYWAY
  • BUSINESS

Ich bekam zum Testen das Modell MYWAY. Vielen Dank anFrau Möller!

MYWAY wird wie eine Armbanduhr getragen. Es gibt sie in fünf verschiedenen Farben (orange, grün, dunkelblau, schwarz und weiß).

Trinkuhr MYWAY

Die Bedienung dieser Trinkuhr ist sehr einfach:

Um die Uhr zu starten,ca. 3 Sekunden lang auf die Timer Starttaste drücken. Dann leuchten alle vier  Balken und gehen nacheinander aus. Die Timer Starttaste blinkt nacheinander je einmal grün, orange und rot.
Innerhalb der nächsten Stunde erlischt alle 15 Minuten ein Balken nach dem anderen und die Taste blinkt regelmäßig grün. Nach 1,5 Stunden blinkt die Taste orange, nach 2 Stunden blinkt sie rot und nach 2,5 Stunden schaltet sich der Timer ab. Wenn die Taste von grün auf orange wechselt, sollten Sie etwas trinken und den Timer neu starten.

In meiner Freizeit begleitet mich MYWAY nun regelmäßig und ich trinke wirklich mehr. Allerdings vergesse ich oft, den Timer danach neu zu starten. Aber das wird auch nur noch eine Frage der Zeit sein. Irgendwann entwickel ich dafür auch eine Routine und mache das dann automatisch.

Ich finde die Trinkuhr jedenfalls sehr sinnvoll und praktisch.

Alle drei Modelle kosten im Shop 19,90 EUR. Die Versandkosten betragen 4,95 EUR und die Bezahlung kann per Vorabüberweisung und Nachnahme möglich.

Außerdem gibt es die Trinkuhr auch als App fürs iPhone.

1 Kommentar:

  1. Ich habe den smily testen dürfen. ich finde die trinkuhr praktisch.

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)