Sonntag, 20. März 2011

Kochen und Backen mit der Maus – Geburtstags-Sonderausgabe

Seit 40 Jahren begeistert die Sendung mit der Maus jeden Sonntagvormittag fast 1,5 Millionen große und kleine Fernsehzuschauer. Am 7. März 2011 feierte die Maus zusammen mit dem Elefanten und ihren Freunden nun im Ersten großen Geburtstag. Zu diesem Anlass veröffentlichte der Zabert Sandmann Verlag am 28. Februar 2011 die Geburtstags-Sonderausgabe "Kochen und Backen mit der Maus".

IMG_1654

In ihren unterhaltsamen Lach- und Sachgeschichten versteht es die schlaue Maus immer, Dinge verständlich zu erklären und kniffelige Situationen gekonnt zu meistern. Aber auch wenn es um Koch- und Backspaß für die ganze Familie geht, kennt die Maus tolle Tipps und Tricks.
In den erfolgreichen Maxi-Mini-Maus-Büchern des Zabert Sandmann Verlags hat sie bereits gezeigt, dass grundlegende Küchentechniken für Maus-Freunde ein Kinderspiel sind.

Nun erscheinen alle Lieblingsrezepte der Maus in der Geburtstags-Sonderausgabe "Kochen und Backen mit der Maus". Dort kocht sie mit viel Spaß und Fantasie Nudel- und Kartoffelgerichte und backt Pizza, Waffeln oder Kuchen. Die wichtigsten Handgriffe werden Schritt für Schritt in Bildern gezeigt. Fantasievolle Tipps und Bastelanregungen ergänzen die Rezepte für die ganze Familie - ein Muss für alle Maus-Freunde!

 

In diesem schönen Koch- und Backbuch sind auf 248 Seiten über 120 leckere und vor allem kindgerechte Rezepte enthalten. Von Nudelgerichten, über Kartoffeln, Pizza, Waffeln und Muffins bis hin zu Kuchen und Plätzchen ist jedes Rezept ausführlich mit Bild und Wort erklärt. Außerdem gibt es viele nützliche Tipps und Tricks und tolle Bastelanleitungen. Alles wird schön bunt und lustig von der Maus und dem Elefanten begleitet. Die Rezepte werden auch für Kinder sehr verständlich beschrieben und bei manchen Rezepten gibt es die Anleitung der einzelnen Arbeitsschritten als Fotos. Größere Kinder (so ab 8 Jahren, denke ich) können damit erste Kocherfahrungen sammeln und die kleineren werden durch die vielen Zeichnungen und auch sehr appetitlichen Fotos der einzelnen Gerichte zum Kosten von Neuem animiert. Damit herrscht keine Langeweile mehr am Mittagstisch. Die vielen Gerichte schmecken nicht nur den Kleinen, auch den Erwachsenen wird viel geboten.

Ein wirklich tolles Koch- und Backbuch!

stars5

Ich bedanke mich recht herzlich beim Zabert Sandmann Verlag für dieses gelungene Rezensionsexemplar.

Kommentare:

  1. Huhu, ich lese deinen Blog still und leide und wollte heute die mal eine kleine Überraschung machen. Schau mal auf meinem Blog, denn dort wartet eine Tafel Schoki von MySwissChocolate auf dich!

    www.muttilein.blog.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    du hast einen Kommi bei mir auf dem Blog hinterlassen...
    hier meine Antwort:
    das auftragen des Rouge ist eigentlich einfach...du verreibst es ja mit den Fingern. Mir selbst hat allerdings der Schimmer nicht so gefallen. Aber das ist Geschmacksache ... übrigens der Duft ist toll... ist allerdings auch wieder Geschmacksache...

    mfg
    summer31

    AntwortenLöschen
  3. Die Maus ist einfach genial, alles was mit ihr zu tun hat ist liebevoll gemacht und lehrreich. Ein Kochbuch "mit der Maus" ist gar keine schlechte Idee: Kinder sollen wissen, wie man mit dem Essen richtig umgeht.

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich bin mit der Maus aufgewachsen... und fand diese Sendung immer sehr lehrreich!
    In der Zwischenzeit sind ein paar Jahre vergangen... und kochen habe ich auch gelernt :-)
    Aber ich liebe Kochbuch-Vorstellungen... und werde gewiss beim nächsten Besuch im Buchladen ein Auge darauf werfen. Ganz liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Die Sendung mit der Maus beim Kochen und Backen? Wie gut kocht und backt die Maus denn tatsächlich? ;-) Dieses Buch wird viele Kinder sicher begeistern und richtig anstacheln, in der Küche zu helfen. ;-)

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)