Sonntag, 17. April 2011

Schultüte von Roth Edition

Gestern hatte ich am Nachmittag “sturmfreie Bude” und was macht man da? Genau, ich habe für meine Tochter eine Schultüte gebastelt. Dafür braucht man ja doch etwas Zeit und Ruhe.

In ca. vier Monaten ist es soweit, da wird unsere Tochter eingeschult. Dieser Tag soll für sie besonders schön und unvergesslich werden, dazu gehört auch eine schöne Schultüte, finde ich.

Ich habe mich für die Basteltüte Einhorn von Roth Edition entschieden. Im Katalog sah sie sehr schön aus und da bis auf den Bastelkleber schon alles im Set enthalten ist und ich kein Bastelmaterial extra besorgen und etwas abpausen und ausschneiden muss erschien mir die Bastelei auch recht einfach.

A. meinte noch, ob man nicht lieber eine fertige Tüte bestellen soll, oder diese Schultüte als fertig gebastelte Tüte kaufen soll. A. weiß nämlich, dass ich nicht gerade die Geduldigste bin und auch nicht so bastelbegabt.

Aber ich wollte ja nicht hören… Schließlich ist eine selbstgebastelte Schultüte schöner und vor allem persönlicher.

Ich bestellte also das Bastelset Einhorn, dieses enthält

  • einen Grundkörper aus 3D-Wellpappe 72 cm
  • 30-40 Einzelteile
  • eine patentierte Rot(h)-Spitze
  • eine Bastelanleitung

Die Bestellung ging sehr schnell und einfach, die Bezahlung habe ich per Vorkasse-Überweisung vorgenommen. Die Versandkosten betragen 5,95 EUR.

Schon nach wenigen Tagen kam das Bastelset dann gut verpackt bei mir an.

IMG_1687

Gestern habe ich mich dann endlich ans Basteln gewagt. Ich hatte meine Tochter noch gefragt, ob sie mir dabei helfen möchte aber sie wollte sich lieber überraschen lassen. Sie weiß also nicht, welches Modell sie dann zur Einschulung bekommt.

Ausgepackt sieht das dann alles so aus:

IMG_0013 IMG_0014

IMG_0017

Das Material sah schon mal sehr hochwertig aus. Wirklich alles dabei, was man zum Basteln braucht, sogar ganz viel Glitter. Die Bastelanleitung fand ich jedoch nicht so toll, ich hätte sie mir doch eher mit Bildern gewünscht da mir der Text ab und an etwas verwirrend vorkam. Ich habe mich dann meistens an dem Bild auf der Verpackung orientiert und ab und an etwas abgeändert. Das in der Anleitung erwähnte “Krepppapier in weiß” fehlte leider. In der Artikelbeschreibung im Shop stand, dass man Bastel- und Heißkleber verwenden kann, in der Bastelanleitung steht nur der Heißkleber.

Das Anbringen der patentierten Roth-Spitze fand ich nicht sehr einfach, die Schultüte war ja schon gefaltet und verklebt, da ging das recht schwer, ich musste dann die Pappspitze der Schultüte abschneiden um die Roth-Spitze (Diese extrem stoßfeste Holzspitze verleiht der Zuckertüte eine bis zu 150% höhere Standfestigkeit und verhindert das Abbrechen der Spitze) einzusetzen. Ganz schön tricky! Auch das Ankleben der Krepppapierstreifen war nicht so einfach, das hätte ich wohl lieber vor dem Falten der Schultüte machen sollen…

In diesem Moment dachte ich an A.s Worte und hätte mir eine fertige Schultüte gewünscht. Ich war auch froh, dass meine Tochter nicht mitbasteln wollte, das hätte sonst eine mittelschwere Krise im Hause Chaos gegeben.

Mit herkömmlichen Bastelkleber hält das ganze auch nicht so toll, Heißkleber wäre dann vielleicht besser… Habe aber keinen da und möchte auch keinen kaufen gehen, das würde nämlich Verzögerung bedeuten…

Mit einigen Tricks ging es dann doch noch ganz gut. Habe nach jedem Aufkleben das ganze mit vielen Büchern beschwert, so verformten sich auch die Moosgummiteile nicht mehr.

Die fertige Schultüte Einhorn sieht nun so aus:

IMG_0018

So, bitte lobt mich! Ich bin wirklich nicht sehr begabt beim Basteln und hatte so meine Mühe dabei. Ab und an sind auch heftige Flüche geflogen aber die hat ja zum Glück niemand gehört. So 100%ig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht und ich hoffe, meine Tochter freut sich darüber und sieht die kleinen Patzer nicht.

An und für sich ist das Bastelset eine schöne Sache, für Ungeübte aber recht schwierig, finde ich.

Wir haben ja nur ein Kind, also werde ich wohl nicht in die Verlegenheit kommen, eine zweite Schultüte zu kaufen. Wenn doch, würde ich beim nächsten Mal eine fertige Schultüte besorgen. Davon gibt es von Roth nämlich auch eine große Auswahl.

Ich bedanke mich recht herzlich bei Herrn Roth für den netten Kontakt und die Kooperation.

Kommentare:

  1. Wow die sieht echt schön aus da wird sich deine Tochter sicher drüber freuen:)

    Lg Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. OH, die iss ja süß. Ich habe vor gut 2 Jahren gleich 2 Schultüten basteln müssen. Allerdings habe ich da komplett selbst Hand angelegt. Sahen zwar total putzig aus, aber das Ausschneiden von den ganzen Kleinteilen war irgendwann echt nur noch nervig. Na, wer weiß, vielleicht komme ich ja doch nochmal in den Genuss eines Einschulkindes ;-) Aber erst wird jetzt mal geheiratet.

    Wünsch euch einen schönen Sonntag.

    LG, Die Familienmanagerin

    AntwortenLöschen
  3. Wow die sieht ja mal richtig schön aus. Könnte meiner Tochter auch gefallen. Ich hab ja zum Glück noch ein Jahr zeit. *grins* Aber ich denke deiner Tochter wird sie sicher gefallen und sie wird sich bestimmt drüber freuen. *grins*

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schließe mich an: sie sieht echt toll aus. hast du gut hinbekommen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Mühe aber hat sich gelohnt, die Schultüte schaut hervorragend aus!

    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  6. Ist doch toll geworden!!!

    Meine Große wird auch dieses Jahr eingeschult. Ich finds wahnsinn, wie schnell die Zeit verging, kaum auf der Welt, nun kommt sie schon in die Schule!

    Ich hatte sie auch gefragt, ob sie lieber eine fertige oder eine selbergebastelte Schultüte haben möchte. Sie hat sich für die fertige, passend zu ihrem Schulranzen (auch Einhorn :-) den Hama Unicorn) entschieden... vielleicht traut sie meinen Bastelkünsten auch nicht :-))

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. boah ist die schön! ich möchte auch nochmal eingeschult werden!!! ich hatte damals eine blaue mit weißen herzchen.. *remember*

    Liebe grüße, Inka

    AntwortenLöschen
  8. was man nicht alles im internet kaufen kann :D

    AntwortenLöschen
  9. Diese Schultüte sieht wirklich wunderschön aus. Deine Tochter wird damit sicherlich der Star am Einschulungstag sein...

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)