Montag, 20. Juni 2011

Tassenparade 4

MONTAG!!! Also wieder Zeit für Chaosweib’s Tassenparade.

Heute nun meine Tasse Nr. 4.

Das versprochene “Familien-Erbstück”.

IMG_0239 IMG_0238

Eine Tasse aus meinem chinesischen Teeservice. Dazu gehören noch eine Teekanne mit Porzellanfilter, Zuckerdose, Milchkännchen und sechs fünf Teetassen und sechs Untertassen.

Das Teeservice ist aus hauch dünnem Porzellan. Meine Eltern bekamen es in den späten 50ern oder frühen 60ern. Als ich vor ca 17 Jahren in meine erste eigene Wohnung zog, durfte ich es mitnehmen. Dort ist es auch sehr oft zum Einsatz gekommen.

Vor Jahren habe ich das Service mal für sehr viel Geld (ich glaube, es waren über 700 DM!) in einem Teeladen gesehen. Eine Ersatztasse habe ich aber leider nicht mehr bekommen können. Falls von euch jemand weiß, wo man noch eine dieser Tassen herbekommt, meldet euch bitte!!!

Seit ich von dem Wert dieses Teeservices weiß, ist es nur noch selten im Gebrauch. Ich hätte zu viel Angst, dass meine Tochter mir eine Tasse runterwerfen könnte.

Neben dem materiellen hat dieses Teeservice aber auch einen hohen ideellen Wert.

Nächste Woche gibt es dann wieder eine “normale” Tasse zu sehen

Kommentare:

  1. Na die sehen ja edel aus.
    LG ticketi2000

    AntwortenLöschen
  2. Die ist aber schön!

    Daas glaub ich Dir gerne, daß Du sie hütest.

    AntwortenLöschen
  3. Wuuunderschönes Set. Um die Tasse hätte ich auch Angst :)

    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne Tassen, die würde ich nur unter Verschluß lassen.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. hui... die sieht sehr edel aus... Total schön...

    mfg

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schön! Ich liebe altes Teeporzellan, und das ist ein besonders hübsches und wertvolles Stück.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber auch sehr schön. Erst dachte ich, es sei "ägyptisch", aber China passt klar besser. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow - sieht ja klasse aus! wirkliche Schmuckstücke :-)

    AntwortenLöschen
  9. Oooooooh, die ist super schön und ich kann mir vorstellen, wie stolz du auf dieses Service bist!! Pass gut drauf auf!!
    Wir haben auch noch zwei solcher Erbstücke, aber bei weitem nicht so wertvoll.

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, auch ich mag Deine Tasse sehr! woooow, das ist ein wahres Schätzchen!!!
    - bin neugierig, was Du noch so für Schätze hast :-)

    Viele Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasse ist ja wundervoll.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  12. darf ich dir verraten, dass es aus japan kommt? ;o)
    das dekor heisst "1000 buddhas" es wurde vorallem in den 50/60er jahren produziert und geliebt, aber auch heute noch.
    es gefällt mir auch außerordentlich gut, ich suche es schon länger antiquarisch und hab es heute als schnäppchen erstanden...
    nachkaufen kann man die tassen z.b. hier:

    http://www.altstadtladen.at/sirroberts%20shop%20factory/contents/de/d41.html

    http://www.teekiste.com/shop/index.php?cat=c143_1000-Buddha-Porzellangeschirr.html

    lg sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine aber die Tassen in diesen Shops sind innen nur weiß und nicht so hübsch gemustert.
      Hatte aber das Glück, ein fast komplettes Service zum Schnäppchenpreis zu ersteigern. Sollte also nun genug Ersatz haben.

      Löschen
    2. ach sehr gut, na dann bist du ja versorgt! :o)

      Löschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)