Freitag, 1. Juli 2011

“Ich” das neue Album von Liebe Minou

Kennt ihr schon Liebe Minou, die Kekskonzertistin?

Ich bis vor Kurzem auch nicht.

Sie bastelt kleine Glücksschweinchen für ihre Fans und bringt zu ihren Konzerten manchmal auch leckere Kekse mit. Sie tritt bei sehr ungewöhnlichen Orten wie zum Beispiel in kleinen Fotoautomaten, in Baumhäusern oder in geheimen Telefonzellen auf.

Minous Musik ist eine Mischung aus Pop, Jazz und Chanson. Sie ist bunt, fliegend, von Herz zu Herz, klingt wie Überraschungseieröffnen und schmeckt wie ein Milchnougatschokoladenkeks.

Seit heute ist ihr Album “Ich” im Handel erhältlich.

IMG_0304

Mir gefällt Minous Musik sehr gut, ich mag Jazz und Chansons sehr gerne und Minous Mischung ist wirklich bezaubernd.

In ihrem Kekstagebuch erfahrt ihr alle Neuigkeiten, könnt ihre Lieder anhören und auch ihre Videos ansehen.

Dieses hier ist das neueste auf Youtube:

Am 01.07.2011 um 22:00 Uhr (also heute Abend) ist sie in der NDR Talk Show zu sehen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)