Mittwoch, 13. Juli 2011

Lightee

Bei der Suche nach Tipps und Accessoires für einen sicheren Schulweg bin ich auf Sandy’ s Lightees gekommen.

Lightees sind Klett-On-Lichter, die man am Schulterriemen des Schulranzens oder Rucksacks anbringen kann.

Diese Lightees hat Sandra Kalde ursprünglich für ihre schulpflichtigen Kinder entwickelt. Da die Nachfrage sehr groß wurde, vertreibt sie diese nun auch über ihren Online-Shop. Lightees werden in 100% Handarbeit hergestellt.

IMG_0333

Betrieben werden diese drei LED Lämpchen mit zwei AAA Batterien. Der An/Aus Schalter ist im oberen Bereich gut geschützt und lässt sich nicht versehentlich einschalten. Das finde ich schon mal sehr gut, so halten die Batterien hoffentlich recht lange.

Mit zwei Klettbändern können die Lightees am Schulranzen befestigt werden. Sie können individuell an die Trägerbreite angepasst werden und verrutschen nicht.

IMG_0365 IMG_0366

Da die LEDs gelb eingefärbt wurden, blenden sie nicht. Dennoch geben sie genug Licht ab, sodass man gut gesehen wird. Gerade vorne haben die Schulranzen ja wenig oder gar keine Reflektoren, da finde ich die Lightees sehr sinnvoll. Die dunkle Jahreszeit kommt bald und da wird der Schulweg mit den Lightees ein Stückchen sicherer.

Es gibt sie in verschiedenen Farben und Designs. Ganz normal oder auch mit Glitzersteinchen und Anhängern dekoriert.

Die Lightees können vielseitig eingesetzt werden. Zum Beispiel auch am Kinderwagen, Hundehalsband oder am Rollator. Wir hätten es damals gut am Laufrad unserer Tochter gebrauchen können.

Die Lightees werden ab 14,95 EUR angeboten.

Die Versandkosten betragen ab 4,10 EUR. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Kalde für unser Lightee und den netten Kontakt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)