Dienstag, 30. August 2011

Let’s play Sushi Bar

Bei meiner letzten Bestellung bei Imaginarium habe ich für meine Tochter auch das Gesellschaftsspiel Let’s play Sushi Bar ausgesucht.

IMG_0482

Dieses Brettspiel ist ein Geschicklichkeitsspiel für Kinder ab 6 Jahren. Feinmotorik sowie die Auge-Hand-Kooerdination werden hierbei trainiert.

Das Spiel besteht aus einem Spielbrett mit einem sich drehendem Band (2 Geschwindigkeiten), vier Stäbchen-Sets, 36 Sushi-Teile in 3 verschiedenen Arten, einer Karte mit Erklärungen, neun Menükarten und der Spielanleitung. Das Spiel benötigt zwei AA Batterien, die nicht enthalten sind.

 

IMG_0483 

Ziel des Spieles ist, dass man die auf der Menükarte abgebildeten Sushis mit den Stäbchen vom drehenden Band nimmt und in die Mulde auf dem Spielbrett legt. Der Erste gewinnt dabei natürlich ;o)

IMG_0486

Das Spiel ist aus Kunststoff und sehr stabil, die Spielregeln sind sehr einfach. Die Stäbchen werden mit einer Klammer zusammengehalten, das erleichtert den Kindern anfangs den Umgang mit den Stäbchen. Zur Erhöhung der Schwierigkeitsstufen, können die Klammern später entfernt werden. Außerdem wird es bei Geschwindigkeitsstufe auch noch mal einen Tick schwieriger. Meine Tochter hatte nach kurzer Zeit den Bogen heraus und kann nun richtig gut mit Stäbchen umgehen. Sie hat großen Spass daran, die Sushi-Teilchen mit den Stäbchen aufzunehmen und auf dem Spielbrett hin und her zu setzen.

Bei uns ist das Spiel nun täglich im Einsatz und die Batterien halten noch. Ein großer Batteriefresser ist Let’s play Sushi Bar also nicht.

Ich denke, die Altersstufe kann von 6 auf 4 Jahre herunter gesetzt werden, für Kinder unter 3 Jahren ist es aber aufgrund der vielen Kleinteile nicht geeignet.

Ich kann euch dieses außergewöhnliche Gesellschaftsspiel nur empfehlen, es macht wirklich viel Spass, damit zu spielen.

1 Kommentar:

  1. cool, ich glaube das wäre sogar ein spiel für mich. sieht nach ner menge spaß aus..

    liebe grüße, inka

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)