Sonntag, 18. September 2011

Die “Shit Box”

Heute möchte ich euch mal etwas Ungewöhnliches vorstellen:

Die “Shit Box” von Yomoy.

Diese Box ist eine mobile Toilette aus stabiler Pappe.

Braucht man nicht? Vielleicht nicht unbedingt aber praktischer ist es schon, wenn man, wie A., irgendwo in der “Wallachei” arbeitet und keine Toilette in der Nähe ist. Vor seinen Kollegen kann man sich ja schlecht irgendwo hinter einen, nicht vorhandenen, Busch hocken…

Die Box ist nämlich schnell aufgebaut und im Schutze seines Transporters kann er dann ganz ungestört seinem Geschäft nachgehen :o)

Die Shit Box kostet 21,90 EUR und im Lieferumfang sind

  • Eine Aufbewahrungstasche
  • Ein wiederverwendbares mobiles Pappklo
  • Zehn biologisch abbaubare Beutel
  • Ein Päckchen Taschentücher als Klopapier

enthalten.

In der Aufbewahrungstasche kann man die Box und das Zubehör leicht transportieren und die Pappe ist vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

Shit Box Inhalt

Die Aufbauanleitung ist auf den Deckel der Box gedruckt und leicht verständlich. Der Aufbau dauert keine Minute.

Aufbauanleitung 

Die Beutel sind biologisch abbaubar und könnten im Erdboden vergraben werden, nach einiger Zeit verrotten sie dann.

An den Seiten der Box sind Schlitze um die Beutel einzuhängen und zu fixieren.

einsatzbereit ;o)

Fertig aufgebaut sieht die Shit Box dann so aus:

Die Shit Box

Sie hat die Maße von 35 x 35 x 35 cm und trägt ein Gewicht von bis zu 100 kg.

Die aufgebaute Box ist wirklich sehr stabil und klappt nicht von alleine zusammen. Man muss also keine Angst haben, dass man damit umfällt ;o)

Nach Gebrauch lassen sich die Beutel leicht entfernen und verschließen und die Box lässt sich ebenso schnell und einfach wieder zusammenfalten.

Für Camping, Festivals oder, wie bei A., bei der Arbeit im Freien ist die Shit Box wirklich sehr praktisch.

Ein Pack mit 10 Ersatzbeuteln kostet übrigens 2,90 EUR.

Kommentare:

  1. Lach,...was es nicht alles gibt ;)

    AntwortenLöschen
  2. na gut, ich bin so selten in der Wallachei unterwegs (genauso wie auf festivals) ich denke für solche LEute ist es gut, aber ich brauchs wirklich nicht, auch wenns lustig aussieht (macht euer Teddy eigentlich so viel Dreck ^^)

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich grinse noch ganz fröhlich vor mich hin :-)
    Nun ja... Auf, in die Wallachei!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Halli Hallo :)
    Hast du die Shit Box noch?? Wenn ja würdest du die verkaufen? Suche dringend eine wegen meiner Projektarbeit!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Box verkaufe ich nicht. Bestimmt findest du sie aber noch in einem Onlineshop oder bastelst dir selbst eine aus einem Umzugskarton ;)

      Löschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)