Sonntag, 11. März 2012

Teleskop mit Stativ von Imaginarium

 

Heute möchte ich euch das Esa Teleskop von Imaginarium vorstellen.

Hierbei handelt es sich um ein Refraktorteleskop für Kinder ab 8 Jahren mit einer Vergrößerung bis zum 225fachen. 

Meine Tochter konnte es gar nicht erwarten, das Teleskop auszuprobieren, sie hätte mir den Karton fast aus den Händen gerissen ;o)

Teleskop 

Im Lieferumfang sind ein verstellbares Aluminiumstativ, eine Fokusblende 6x25, ein Tubus 300 mm, eine Objektivlinse 50 mm, zwei Linsen mit einer Vergrößerung von x15, x225, ein Sucher 12,5 mm, ein Prisma von 45º und  eine Linsenabdeckung / Schattenabschirmung sowie eine Bedienungs- bzw. Aufbauanleitung enthalten.

Teleskop

Der Aufbau ging kinderleicht und sehr schnell, das Stativ ist sehr stabil und standsicher, man könnte es auch für eine Fotokamera verwenden.

Etwas schade fanden wir, dass die Bedienungsanleitung sehr knapp ausfällt, es ist lediglich der Aufbau des Teleskops beschrieben, Angaben zum Gebrauch und der Anwendung der verschiedenen Linsen und des Spektrums fehlten leider ganz. Dadurch mussten wir ganz schön rumprobieren um eine optimale Vergrößerung zum Beobachten der Sterne zu erzielen.

Das Teleskop ist für den Preis von guter Qualität, man kann wirklich prima die Sterne  (oder die Vögel im Baum) beobachten.

Das Auf- und Abbauen geht schnell und einfach.

 

 

image Bildquelle: Imaginarium

Ich kann euch das Esa Teleskop sehr empfehlen.

1 Kommentar:

  1. Ein cooles Teleskop. So eins hätte ich als Kind auch ganz gern gehabt. Es macht sicherlich viel Spaß damit die Sterne zu beobachten.
    Hast du an einem Produkttest teilgenommen oder es selbst gekauft?
    lg phoenics

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)