Montag, 29. Oktober 2012

Olaz Regenerist Falten-Entspannungskomplex

 

Durch eine Aktion von blog.de durfte ich den neuen Olaz Regenerist Falten-Entspannungskomplex ausprobieren.

Olaz

Dieser Falten-Entspannungskomplex enthält eine innovative Formel mit optischen Mikro-Fillern und Feuchtigkeitsspendern und soll so für sofort sichtbare Ergebnisse bei Linien und Falten in nur 10 Minuten sorgen. Diese optischen Mikro-Filler füllen die Hautunebenheiten auf und reflektieren das Licht. Die Haut soll dadurch jünger aussehen.

Olaz

Außerdem sollen die  hocheffizienten Anti-Ageing Wirkstoff-Kombination aus Amino-Peptid Komplex, Biopeptid  und Feuchtigkeitsspendern für eine messbare Minderung der Falten in nur 14 Tagen sorgen.

 

Die Creme lässt sich dank des Spenders exact und sauber dosieren, die Textur ist angenehm, nicht zu flüssig oder zu fest. Sie lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein. Der Duft ist angenehm dezent aber dennoch typisch für Olaz (ich finde, die Produkte riechen alle ähnlich). Durch die Mikro-Filler fühlt sich die Haut aber etwas merkwürdig an, so empfinde ich das jedenfalls. Die Haut ist nicht klebrig aber trotzdem etwas seltsam. Ich glaube, stumpf könnte das ganze gut beschreiben. Ich mag dieses Gefühl nicht so gerne.

Ich habe den Falten-Entspannungskomplex nun 14 Tage regelmäßig morgens und abends angewendet und kann ehrlich gesagt keine Besserung meiner Fältchen und Linien entdecken.

Auch den Soforteffekt konnten weder ich noch von mir befragte Freunde und Verwandte feststellen.

Den Falten-Entspannungskomplex gibt es ab Ende Oktober 2012 zu einem Preis von 26,95 EUR.

 

Ich würde dieses Produkt nicht nachkaufen, wie gesagt, ich mag das Hautgefühl nicht und konnte leider auch nicht die kleinste Wirkung feststellen.

1 Kommentar:

  1. Das neue Olaz Regenerist haben wir auch ausprobiert und es funktioniert schon, wobei das sicherlich auch auf den Hauttyp ankommt. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich bessere Anti-Aging Pflege kenne und ich bei meiner bisher verwandten bleiben werde. Auch, wenn die bei Weitem teurer ist. LG, Steffi

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)