Montag, 29. Oktober 2012

Weihnachtskarten von Wunderkarten

 

Einladungskarten, Danksagungen und Fotobücher von wunderkarten.de

Heute in acht Wochen ist schon Weihnachten. So langsam sollte man sich Gedanken machen, was man verschenkt, wo man das Weihnachtsfest feiert möchte (bei den Eltern oder doch den Schwiegereltern…) und sich auch so langsam mal um Weihnachtskarten kümmern.

Früher habe ich immer ganz normale Weihnachtskarten aus dem Schreibwarenhandel verschickt, als dann unsere Tochter geboren wurde, haben wir unsere Karten dann am Computer selbst gedruckt. Diese waren immer sehr persönlich und die Verwandtschaft hat sich immer sehr darüber gefreut. Aber das Design war nicht immer das Beste.

Beim Stöbern im Internet bin ich auf Wunderkarten gekommen. Hier kann man sich schnell und auch verhältnismäßig günstig individuelle Karten, Einladungen, Leinwände, Kalender, Poster und auch Fotobücher gestalten.

Unsere Familie und auch ein paar Freunde werden dieses Jahr also ihre Weihnachtswünsche mit einer Karte von Wunderkarten bekommen.

Ich habe mich aus dem umfangreichen Angebot für “Weihnachten abstrakt – violett” entschieden.

Das Gestalten ging sehr einfach, Karte auswählen, Foto hochladen, Bild anpassen, Text ausdenken und eintippen und bestellen.

Von der Bestellbestätigung bis zum Versand vergingen bei mir aufgrund eines technischen Fehlers leider mehrere Tage, ich hatte meine Bestellung auch etwas aus den Augen verloren und mich erst nach 14 Tagen bei Wunderkarten gemeldet.

Der Kundendienst ist sehr freundlich und hat meine Anfrage schnell beantwortet und auch meine Karten sofort in den Druck gegeben. Die Versandbestätigung hatte ich am kommenden Tag und so musste ich dann nicht mehr lange auf meine Karten warten.

So eine kleine Panne kann schon einmal vorkommen und wenn ich mich früher dort gemeldet hätte, wäre die Wartezeit bestimmt kürzer gewesen.

Aber das Warten hat sich gelohnt. Unsere Karten sehen sehr schön aus und erfüllen meine Erwartungen voll und ganz.

Der Druck ist sehr exact und scharf, die Farben schön klar und nicht zu dunkel.

Wunderkarten

Ich habe mich für flache Karten entschieden, diese kosten im Zehnerpack zusammen mit weißen Briefumschlägen mit Seidenfutter 16,90 EUR. Man kann aber auch Klapp- oder Doppelklappkarten und farbige Umschläge auswählen.

Wunderkarten

Die Versandkosten betragen für Deutschland und Österreich 4,90 EUR. Ab 50 EUR ist der Versand sogar kostenfrei. Ein Versand mit DHL-Express ist für 14,99 EUR möglich.

Bezahlen kann man per Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse und Rechnung.

Ich bin mit Wunderkarten sehr zufrieden und hoffe, dass sich die Empfänger unserer Weihnachtswünsche darüber freuen werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)