Sonntag, 15. September 2013

Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege

 

Von Garnier gibt es ein neues Wunder-Öl, Hitzeschutz & Pflege.

Es enthält 150ml und kostet zwischen 8 und 10 EUR.

Garnier verspricht damit ein Sofort-Wunder

  • Schnelleres Haaretrocknen
  • Hitzeschutz bis 230 °C
  • Anti-Frizz-Effekt

 

Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege

Das Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege enthält Arganöl und soll das Haar schützen ohne es zu beschweren.

Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege

 

Die Optik der Flasche gefällt mir eigentlich ganz gut, das Orange mit dem grünen Verschluss und die Tropfenform sieht hübsch aus.

Ich nutze sonst  ein anderes Haar-Öl und bin damit sehr zufrieden, Hitzeschutz verspricht dieses aber nicht.

Die Dosierung mit dem Pumpspender ist für mich nicht so einfach, es kommt für meinen Geschmack zu viel bei einem Pumpstoß heraus. Den Duft finde ich o.k., etwas zu fruchtig süß aber noch erträglich.

Ich habe lange aber sehr feine Haare und verwende deshalb nur ein paar  kleine Tropfen des Wunder-Öls im handtuchtrockenen Haar, meine Haare lassen sich dann wunderbar kämmen.

Dass sie nun schneller trocknen, kann ich nicht bestätigen, ich föhne sie trotzdem recht lange.

Den Hitzeschutz kann ich auch nicht bestätigen, vielleicht ist es so, vielleicht auch nicht. Hier könnte ein Profi wohl Auskunft geben.

Nach dem Föhnen sehen die Haare schön glänzend aus und fühlen sich auch herrlich weich an. Ich finde aber, dass sie sich schwieriger stylen lassen bzw. das Styling nach kurzer Zeit in sich zusammen fällt.

Mir ist auch aufgefallen, dass die Haare mit diesem Wunder-Öl schneller nachfetten.

Da ich aber auf anderen Plattformen schon viel Positives über dieses Produkt gelesen habe, denke ich, dass es vielleicht eher für dickere Haare geeignet ist.

Für mich kein Nachkaufprodukt, ich bleibe bei meinem herkömmlichen Haaröl aus dem Drogeriemarkt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)