Freitag, 27. Dezember 2013

Ein Wanderpaket und vier Wichtelpäckchen

 

Vor Weihnachten sind im Hause Chaos so manche Pakete eingetrudelt, einige davon durften erst am Heiligabend geöffnet werden aber ein großes Paket durfte ich schon vorher öffnen und war gespannt, was Schönes drin war.

Solitary hatte auf Lovelybooks ein Wanderbuchpaket mit Jugendbüchern gestartet.

Ich habe mich für diese zwei Bücher entschieden:

  • Das Haus am Abgrund
  • Mein Herz so wild

 Jugenbuchwanderkiste

Und habe dafür gleich sechs Bücher hineingelegt.

Zum Tausch:

  • Zirkel
  • Easy going – Sydney

und zusätzlich, da schon älter bzw. Mängelexemplare:

  • Der Erdbeerpflücker
  • Der Mädchenmaler
  • Paul das Hauskind
  • Caro und die wilden Pferde

Jugendbuchwanderkiste 

Das nächste Paket kam auch über Lovelybooks, hier wurde gewichtelt.

Vom Inhalt war ich total geplättet, ganz viele, schön verpackte Päckchen. Sogar an meine Tochter hat meine Wichtelmama gedacht, mit einem kleinen Rätsel musste ich dann zum Schluss herausfinden, von wem ich dieses tolle Paket bekommen habe.

LB Wichteln

Wie ihr seht, gab es gleich vier Bücher, drei für mich und eins fürs Töchterchen. Dazu noch Taschenkalender, Naschi, Kaffeesirup, Armbänder, Lesezeichen und Radiergummis.

Unsere Wichtelmama hat mit ihren Geschenken bei uns voll ins Schwarze getroffen, wir haben uns sehr gefreut und waren gerührt, wie viel Mühe und Liebe sie in dieses Päckchen gesteckt hat.

LB Wichteln

Das nächste Päckchen war für meine Tochter, sie hatte beim Kinderwichteln bei KreativFritz mitgemacht.

Kinderblogwichteln

Neben einer lieben Weihnachtskarte bekam meine Tochter ein Buch, ein Schleich Pferd, Badeperlen und Schoki.

Emmi hat sich sehr über das Päckchen gefreut, die Weihnachtskarte fand sie sooo niedlich, das Buch und das Pferdchen hatte sie sich sehr gewünscht. Die Badeperlen und die Schoki fanden auch großen Anklang, die Tetesept Badeperlen nimmt sie immer sehr gerne da sie das Badewasser färben und auch so lecker duften.

Kinderblogwichteln

Die nächsten beiden Päckchen waren wieder für mich, bei Mella hatte ich wieder beim Buchwichteln teilgenommen, inzwischen schon zum dritten Mal.

Buchwichteln 2013   Buchwichteln 2013  

Von Sandra gab es “Nach dem Sommer” und zwei süße Kleinigkeiten. Ich habe mich sehr über das Buch gefreut, ich mag Maggie Stiefvater sehr.

 Buchwichteln 2013Buchwichteln 2013  

Von Daggis Tochter gab es “Elixir” ,Weihnachtspunsch und ein Yankee Candle. Weder Titel noch Autorin sagen mir etwas aber der Klappentext hört sich schon mal sehr gut an. Ich freue mich schon aufs Lesen.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Wichtelmamas, wir sind mit unseren Geschenken mehr als zufrieden und hatten viel Spaß beim Auspacken. Und auch das Packen der Päckchen für unsere Wichtelkinder hat uns viel Freude bereitet, hier hoffen wir natürlich, dass unsere Geschenke gut angekommen sind und wir nirgends mit unserer Auswahl daneben lagen.

Kommentare:

  1. Du hast dich ja auch ordentlich bewichteln lassen, Tolle Sachen hast du bekommen

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du wirklich tolle Sachen bekommen. So macht wichteln Spaß.
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche ein frohes neues Jahr!
    Und hoffe das du weiterhin so tolle Berichte schreibst!!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Sachen ♥ ein tollen Blog hast du :) ich werde gleich mal Leser ♥ vielleicht willst du ja auch mal bei mir ein wenig stöbern :))
    Liebe Grüße
    Nasti ♥
    Http://bowsandfairytales.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe auch Wichteln & Co sehr tolle Sachen habt Ihr da bekommen.
    Ich folge Dir ab jetzt wenn Du magst schau doch auch mal bei mir vorbei:)
    Vlg
    http://missglitzer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)