Samstag, 21. November 2015

“Lilly – Total verrückt und auch ganz anders” Patricia Schröder

Lilly Band 1

Die 11jährige Lilly sammelt Sprüche in einer bunten Schachtel, wenn sie Rat braucht, zieht sie einen Zettel aus dieser Box und bekommt dadurch eine geniale Lösung für ihr Problem. Sei es nun der Ärger mit den Nachbarsjungs, die Eifersucht ihrer besten Freundin oder Hänseleien gegenüber der neuen Mitschülerin, Lillys Wundersprüchebox hilft...

 

Die Geschichte liest sich locker und leicht, sie ist witzig und sehr fantasievoll geschrieben. Lilly und ihre Freundin werden sehr authentisch beschrieben, junge Leserinnen werden sich mit ihnen identifizieren können.
Es werden auch die Probleme von normalen 11jährigen Mädchen thematisiert: zickige Mitschülerinnen, Jungs, ungerechte Lehrer, pubertierende Schwestern, Ausländerfeindlichkeit in der Schule... dies geschieht auf unbeschwerte Weise mit einem zwinkernden Auge.

Meiner Tochter hat die Geschichte gut gefallen, sie hat das Buch innerhalb weniger Stunden ausgelesen.

 

stars5

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)