Donnerstag, 31. Dezember 2015

"Das Zwillingsmatch" Sabine Bartsch





Caro ist eine erfolgreiche und selbstbewusste Geschäftsfrau. Sie versucht den Avancen des 19jährigen Praktikanten Ben zu widerstehen, doch das gelingt ihr nicht. Sie verliebt sich in ihn und scheinbar erwidert er ihre Gefühle. Aber kann das gutgehen?
Er ist um einiges jünger als sie, sie weiß gar nichts über ihn und manchmal benimmt er sich ganz fremd. Als Caro hinter Bens Geheimnis kommt, ist es fast schon zu spät.


Die Story liest sich sehr gut, leicht, flüssig und sehr spannend.

Die Figuren werden sehr facettenreich beschrieben, Caro, ihre Freundin Laura und auch Marie fand ich sehr sympathisch, bei Luc und Ben dagegen sträubten sich mir die Nackenhaare.

Die Story bietet viel Stoff für eigene Spekulationen und überrascht mit unverhofften Wendungen.

Allerdings empfand ich manche Szenen als zu kurz und oberflächlich und das Ende war mir auch etwas zu abrupt.

Alles in allem war die Lektüre aber sehr kurzweilig und unterhaltsam.




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)