Mittwoch, 15. Juni 2016

"Die vier Schatzsucher in der Karibik" James Patterson Hörbuch





Die Kidds sind Schatzsucher und leben mit ihren vier Kindern auf einem Segelboot.

Nachdem erst die Mutter und kurze Zeit darauf auch der Vater verschwinden, sind die Geschwister auf sich selbst gestellt.
Sie führen die Schatzsuche ihrer Eltern fort und hoffen, dabei auch ihren Vater und die Mutter zu finden.


Das Hörbuch wird von Marius Clarén gesprochen und dieser macht seinen Job hervorragend, er gibt jeder Figur eine einzigartige Stimme, sodass man alle gut auseinanderhalten kann.

Es macht einfach Spaß, seiner Stimme zu lauschen und die spannende Geschichte zu verfolgen.

Die Geschichte beginnt schon sehr spannend und actiongeladen und diese Spannung bleibt bis zum Schluss erhalten.

Sehr rasant erlebt man, wie die vier Kidd Kids auf Schatzsuche gehen.

Aber auch der Humor kommt nicht zu kurz, die Charaktere sind teilweise etwas schräg und genau das verleiht der Geschichte ihren besonderen Charme.

Etwas schade fanden wir allerdings, dass dem Hörbuch kein Booklet beilag, wir blättern beim Hören gerne einmal in Beilegern und schauen uns die Illustrationen an.
Da wir gehört haben, dass das Buch sehr schön illustriert ist, waren wir deshalb besonders enttäuscht.


Da uns die Geschichte aber sehr gefallen hat, werden wir wohl zusätzlich auch das Buch kaufen, so können wir dann beim Hören darin blättern und uns an diesen Illustrationen erfreuen.


Wir sind jedenfalls schon auf Teil 2 gespannt.





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik oder einfach nur einen Kommentar ;-)